Sportlerehrungen

Sportlerehrung 2017

Zum diesjährigen Ehrungsabend waren 43 Sportlerinnen und Sportler sowie 5 Blutspender/innen eingeladen. Sehr viele von ihnen – mit Vereinsvorständen und Familienmitgliedern – sind der Einladung gefolgt.

In seiner Ansprache wies BM Rudolf Schuler darauf hin, dass gerade die Sportvereine mit ihrer Jugendarbeit eine bedeutende Aufgabe erfüllen und dafür hohe Anerkennung und öffentliche Förderung verdienen.

Neben den üblichen Förderungen der Jugendarbeit, der Unterhaltung von Plätzen und Geräten würde gerade aktuell die Gemeinde mit der Sanierung des Hallenbades und der Mehrzweckhalle die Vereine sehr stark fördern. „Bis zum Jahr 2020 werden über 6 Mio. € in die Sanierung und sportliche Ertüchtigung des Gebäudes investiert!! Ich glaube ein wichtiges Signal auch für die Förderung des Sports in St. Peter!“, so BM Schuler.

BM Schuler wies auf die Notwendigkeit des Teamgeists, der Beständigkeit und des Ehrgeizes für die Sportler/innen hin, ohne die ein sportlicher Erfolg nicht möglich ist. Allerdings schloss er in den Dank für den Erfolg die jeweiligen Vereine, die Trainerinnen, Trainer, Betreuerinnen und Betreuer und nicht zuletzt die Familien mit ein.

Folgende Sportler wurden sodann geehrt:

Liste der geehrten Sportlerinnen und Sportler

BM Schuler nutzte die Gelegenheit, sich auch bei allen Vereinsvorständen, Abteilungs- und Übungsleitern bis hin zu den Trainerinnen und Trainern, Betreuerinnen und Betreuern, Kampfrichterinnen und Kampfrichtern und Platzwarten, bei denjenigen, die im Winter unsere Loipen spuren und herrichten, zu bedanken, denn sie alle tragen dazu bei, dass ehrenamtlicher Vereinssport gelingen und große Erfolge erzielt werden können.

Die geehrten Personen erhielten eine Urkunde und als Präsent eine faltbare Sporttasche.

Sportlerehrung 2016

Im Rahmen der Einwohnerversammlung wurde am 25.09.2017 vor zahlreichen Zuhörern der diesjährige Ehrungsabend durchgeführt. BM Schuler gratulierte zahlreichen jungen Sportlerinnen und Sportlern zu ihren beachtlichen Erfolgen im Jahr 2016, womit sie auch unser Dorf im Bezirk, im Land aber auch deutschlandweit repräsentieren.

Liste der geehrten Sportlerinnen und Sportler